Liebe Besucher,

 

Seit dem 13.06. steht die neue schwarz-gelbe Landesregierung in Nordrhein-Westfalen. Mit Dr. Joachim Stamp (stellvertretender Ministerpräsident, Minister für Kinder Familie, Flüchtlinge und Integration), Yvonne Gebauer (Ministerin für Schule und Bildung) und Prof. Dr. Andreas Pinkwart (Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie) stellt die FDP drei wichtige Minister im Kabinett von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU)

Die Freien Demokraten wollen NRW wieder auf die Spitzenplätze führen. Und erreichen will die FDP das durch die vernünftige Balance zum Beispiel von Ökonomie und Ökologie, von Stadt und Land oder von sozialem Ausgleich und Aufstiegschancen. Schwarz-Gelb will so "den Riesen entfesseln" und NRW von bürokratischen Hemmnissen befreien. Ob bei Bildung, Wirtschaftswachstum, Digitalisierung oder Infrastruktur: Überall soll das Land an die Spitze geführt werden.
Vieles, was man versprochen habe, ist angestoßen oder bereits in der Umsetzung - etwa bei der inneren Sicherheit, der Wirtschaftsentwicklung oder der Bildung

 

 Auch wenn ich den Wahlkreis nicht gewonnen habe, so bekam ich ein sensationelles Ergebnis (7,76%). Danken möchte ich mich auch für das rekordverdächtige Zeitstimmen-Ergebnis. In Oberberg-Süd holten die Freien Demokraten 12,55%. Es zeigt, dass man sich im Oberbergischen Kreis eine starke liberale Stimme wünscht. Die Bundestagswahl hat dies noch einmal bestätigt. Ich kann versichern, dass diese Stimme in Düsseldorf und auch wieder in Berlin laut ist.

Mein persönliches Augenmerk liegt für mich auf der Wiehler Lokalpolitik. Ich freue mich, wieder mich meine alten Aufgaben in der FDP Wiehl, im Rat der Stadt Wiehl oder im Heimatverein Drabenderhöhe widmen zu können.
Die aktuellsten Neuigkeiten finden Sie auf meiner Facebookseite.

Sicher ist weiterhin: 
Ich habe immer ein offenes Ohr für alle Bürgerinnen und Bürger und nehme ihre Probleme ernst.

 

 

 

 Herzliche Grüße

 

 eine grafik

Dominik Seitz - 33 Jahre - Zeitsoldat im IT-Bereich - Mitglied im Rat der Stadt Wiehl


Dafür stehe ich              Das bin Ich